covid-19-corona-stab-chur

Wir sind inaktiv

Der Corona Stab Chur wird ab heute, 26. Juni 2020, komplett inaktiv gesetzt. Das bedeutet, diese Webseite wird nicht mehr aktiv bewirtschaftet oder aktualisiert.

Aktuelle Bulletins von der Stadt in Bezug auf Corona werden bei Bedarf auf www.chur.ch/news publiziert. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Hotline 081 254 41 11.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihr Interesse, Ihr Feedback und Ihre Unterstützung bedanken!
Bleiben Sie weiterhin gesund!

Der Corona Stab Chur

NEWS zum Lockdown Ausstieg

26.06.2020

Der Corona Stab Chur wird ab heute komplett inaktiv gesetzt. Das bedeutet, diese Webseite wird nicht mehr aktiv bewirtschaftet oder aktualisiert.
Die Stadt Chur ist aber weiterhin erreichbar:
Online auf www.chur.ch
Telefonisch über die Hotline: 081 254 41 11

Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihr Interesse, Ihr Feedback und Ihre Unterstützung bedanken!
Bleiben Sie weiterhin gesund!

Der Corona Stab Chur

02.06.2020

Kulturveranstaltungen ab dem 6. Juni 2020
Ab dem 6. Juni sind Veranstaltungen mit bis zu 300 Personen unter Einhaltung der Distanz- und Hygieneregeln auch im Kulturbereich wieder möglich (Kino- und Theatervorführungen, Konzerte etc.). Voraussetzung für die Durchführung ist das Vorhandensein und Durchsetzen von Schutzkonzepten. Dies bedeutet, dass jeder Veranstalter für seinen Anlass / seine Institution ein Schutzkonzept erarbeiten und umsetzen muss. Für die Erarbeitung solcher Schutzkonzepte kann man sich einerseits am Musterschutzkonzept des Bundes orientieren oder an den entsprechenden Musterschutzkonzepten der verschiedenen Branchen (diese haben wir – soweit bekannt – hier für Sie zusammengetragen).
Es ist empfehlenswert, eine Präsenzliste zu führen. Hier haben wir für Sie eine Vorlage zur Personenerfassung an Anlässen erstellt.
Wir freuen uns, wenn Sie darüber hinaus an der Aktion "Ich schütze dich und mich" teilnehmen und für Ihre Veranstaltung/ Institution auch die Selbstdeklaration ausfüllen und für Ihre Besucher/ Gäste gut sichtbar aushängen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Hotline der Stadt Chur 081 254 41 11 oder die Kulturfachstelle der Stadt Chur.

Hier finden Sie ein Merkblatt zum Thema Veranstaltungen.

29.05.2020

Die Vorbereitungen der Sportanlagen Chur laufen auf Hochtouren. Am 30. Mai sowie am 6. Juni gehen nach und nach sämtliche Anlagen wieder in Normalbetrieb über.
Lesen Sie mehr.

Ab 6. Juni 2020 dürfen sich Gruppen bis zu 30 Personen bilden und Veranstaltungen mit bis zu 300 Personen wieder stattfinden. Voraussetzung für Veranstaltungen sind entsprechende Schutzkonzepte. Kommt es dabei zu engen Kontakten, müssen Kontaktdaten erhoben werden. Auf unserer Website können Sie die offiziellen Formulare der Stadt Chur herunterladen: Formulare zur Personenerfassung von bis zu 30 Personen oder bis zu 300 Personen.

FAQs zu den Lockerungen vom 6. Juni 2020 finden Sie hier.

20.05.2020

Neu auf der Website aufgeschaltet:
Merkblätter und Gesuchsformulare an den Städtischen Fonds Coronavirus (COVID-19) für einmalige Beiträge bis maximal Fr. 3‘000.-- sowie bis maximal Fr. 30'000.--). Zu finden unter "News und Merkblätter" unter dem Menu "Info-Thema: Mieten und Fonds".

Historisch wertvoll: Coronachur.ch wurde auserwählt für die Sammlung von Webarchiv Schweiz
Die Schweizerische Nationalbibliothek hat diese Webseite für die Sammlung von Webarchiv Schweiz ausgewählt. Es ist uns eine grosse Ehre, dass die Website coronachur.ch somit auch zukünftigen Generationen im Webarchiv zur Verfügung steht.

18.05.2020

Schrittweise Auflösung des Corona Stabes der Stadt Chur
Der Corona Stab der Stadt Chur löst sich per 18. Mai 2020 schrittweise wieder auf. Das Büro steht jedoch per Mail nach wie vor für Bürgerinnen und Bürger und deren Anliegen zur Verfügung.
Der Corona Stab bedankt sich bei den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Chur mit einem Schreiben.

11.05.2020

Die Schutzkonzepte für die Sport-Infrastruktur der Stadt Chur sind online. Sie finden diese unter Lockdown.

08.05.2020

Wichtig: Soeben erfahren wir vom Bund, dass er folgendes verordnet hat: Ab nächstem Montag, 11. Mai 2020, dürfen sämtliche Restaurationsbetriebe schweizweit lediglich von 06.00 Uhr bis 24.00 Uhr geöffnet bleiben. Der Corona Stab Chur ist darüber überrascht und bedauert, dass die intensiven Vorbereitungen einiger Betriebe zunichte gemacht wurden.
Erläuterung zur Verordnung 2 - Änderung vom 8. Mai 2020 (siehe Artikel 3 Absatz d auf Seite 2)

07.05.2020

Ab 11. Mai tritt die zweite Lockerungs-Etappe in Kraft. Neben dem Handel und Gewerbe können ab dann auch die Gastronomie-Betriebe - unter Einhaltung der Schutzmassnahmen von Bund und Verband - wieder öffnen. Die Stadt Chur bietet neben dem Handel und Gewerbe für die Gastrounternehmen der Stadt Chur eine eigens für diese konzipierte Selbstdeklaration an. Restaurants, Pubs oder Barbetrieb können mit dieser Selbstdeklaration der Öffentlichkeit zeigen, dass Sie den Schutz ihrer Gäste ernst nehmen und deren Sicherheit in ihrem Betrieb auch gewährleisten.

Weitere Informationen zur Selbstdeklaration:

06.05.2020

Die Stadtschule nimmt per 11. Mai 2020 den Präsenzunterricht auf allen Stufen gemäss Stundenplan wieder auf. Auch im Sport sind Trainings unter Einhaltung von Schutzkonzepten in den städtischen Infrastrukturen wieder möglich. Der Stadtrat bleibt bei den Lockerungen jedoch wie viele andere Städte auch auf der vorsichtigen Seite. Denn er räumt dem Schutzgedanken sowie auch einer Verhinderung eines erneuten strikten Lockdowns hohe Priorität ein.

Mehr Informationen zu Stadtschule und Vereinssport:
Zur Mediemitteilung "Lockerungen in Schule und Sport mit Vorsicht"
Merkblatt Stadtschule
Merkblatt Vereinssport

Mehr Informationen zur etappenweise Wiedereröffnung der Sport- und Eventanlagen Chur:
Weiterführende Informationen zu den Sport- und Eventanlagen
Merkblatt Sport- und Eventanlagen

01.05.2020

Auf coronachur.ch steht neu eine Plattform für Schutzmaterial für Betriebe zur Verfügung. Lokale Firmen können dort Schutzmaterial anpreisen oder finden eine lokale Bezugsquelle.
Link auf die Schutzmaterial-Plattform

30.04.2020

Die Kampagne "Ich schütze dich und mich" bekommt ein Gesicht, respektive sechs Gesichter

28.04.2020

Am 29. April nimmt die Schulzahnklinik wieder einen eingeschränkten Betrieb auf. Dafür haben wir unsere Hygienemassnahmen durch zusätzliche Schutzmassnahmen ergänzt. So kann eine grösstmögliche Sicherheit für die Gesundheit gewährleisten. Bitte beachten Sie: Behandlungen werden nur nach Voranmeldung durchgeführt. Bitte halten Sie den vereinbarten Termin genau ein. Sprechstunden finden z.Zt. ebenfalls nur nach telefonischer Voranmeldung statt. Sie erreichen die Schulzahnklinik telefonisch zu den Öffnungszeiten: 081 254 45 72

27.04.2020

Immer mehr Verbände haben ihre Schutzkonzepte veröffentlicht. Hier finden Sie die Konzepte der jeweiligen Verbände.
Achten Sie beim Besuch dieser Betriebe, dass die Schutzmassnahmen umgesetzt werden.

24.04.2020

Übersicht über alle Betriebe, die am 27. April 2020 wieder öffnen dürfen

Der Coiffeur-, Kosmetik- und Tatooverband sowie die Verband der komplementär Therapeuten und Jardin Suisse haben ihre Schutzmassnahmen am 24.04.2020 veröffentlicht. Hier finden Sie die Konzepte der jeweiligen Verbände.

Die Kampagne "Ich schütze dich und mich" steht allen interessierten Gemeinden zur Verfügung. Interessierte Gemeinden können sich bei Interesse hier melden.

23.04.2020

Die Vorlagen der Schutzkonzepte für Verbände und Unternehmen finden Sie hier.

21.04.2020

Die Stadt Chur hat für die schrittweise Lockerung eine Kampagne lanciert, welche den Schutz der Risikogruppen sicherstellen soll. Die Kampagne bietet den Unternehmen eine Möglichkeit, ihre Schutz- und Hygienemassnahmen einheitlich und klar gegen aussen zu zeigen. Die Aktion wird unterstützt durch eine Kommunikationskampagne, für welche sich verschiedene bekannte Churer zur Verfügung gestellt haben.

Die ChurMaske passend zum Logo der Kampagne gibt es hier.

Das offizielle Logo zur Kampagne

Mehr Informationen zum Lockdown Ausstieg finden Sie hier.

Grussworte der Stadträte

Die Stadträte von Chur wenden sich mit einer kleinen Video-Grussbotschaft an die Besucher von coronachur.ch

Die Stadt Chur möchte mit dieser Seite alle EinwohnerInnen während des Coronavirus auf dem Laufenden halten. Hier erhalten Sie laufend die neusten Informationen aber auch nützliche Hinweise, wie Sie sich in der Krise verhalten sollen.

Wir wünschen Ihnen beste Gesundheit. Bleiben Sie dafür bitte - wenn immer möglich - zuhause und halten Sie sich an die Verhaltensvorschriften.
Ihr Corona Stab der Stadt Chur

Aktuelle Zahlen und Fakten

Das Allerwichtigste in Kürze:

  • Bleiben sie - wenn immer möglich - unbedingt zu Hause
  • Nutzen Sie Einkaufshilfen wie z.B. ChurPlus, wenn Sie zur Risikogruppe gehören
  • Planen Sie Ihre Einkäufe und vermeiden Sie so zu viele Leute in den Läden
  • Verreisen Sie nicht an Ostern - vor allem nicht ins Tessin
  • Meiden Sie auch an schönen Tagen Orte, wo sich weitere Personen aufhalten
  • Halten Sie sich strikte an die 5er Regelung für Gruppen. Dies gilt auch für Kinder und Jugendliche

Achtung: Seit dem 25. März 2020 herrscht im ganzen Kanton Graubünden generelles Feuerverbot!

Für Sie auch während Corona im Einsatz (Fotos Mattias Nutt)

Aktuelle News